Silvester im Erlengrund beim CC Kreis Kleve e.V.

Erlen, mystische Bäume die zwischen den Welten stehen, gaben diesem Platz an der Niers bei Goch seinen Namen. Unsere Vorfahren verbanden mit Erlen Feen, Elfen und Moorgeister, die sich hier Nachts zum Tanz versammelten.

Auf zum Jahreswechsel 2017/2018 wurde im Erlengrund auf dem Campingplatz des CC Kleve e.V. getanzt. Die Feen waren dabei klar in der Überzahl. Im gemütlichen Clubhaus war alles für einen schönen Abend vom Orga-Team um Michael und Christoph hergerichtet worden. Für das leibliche Wohl gab es ein leckeres Buffet. Entsprechend den Sicherheitsbestimmungen auf Campinglätzen durfte das Feuerwerk nur sehr klein ausfallen, die Stimmung war dafür umso besser.
 
Als Gast fühlt man sich im Erlengrund herzlich aufgenommen. Wir werden gerne 2018 wieder vorbeischauen.
 
 
Jahresabschlussfahrt des CRF Essen
 
goch 061217Vom 1. - 3.12.2017 fand die diesjährige Jahresabschlussfahrt der Camping- und Rallyfreunde Essen im DCC e.V. statt. Treffpunkt war der Campingplatz Erlengrund in Goch direkt am Niersufer, der Clubplatz des Camping-Club Kreis Kleve e.V.
 
Einige der insgesamt 9 Familien nutzen die Möglichkeit, schon am Donnerstag anzureisen, danke Christoph!
 
Das gesamte Wochenende stand uns der Clubraum im Erlengrund zur Verfügung. Unser BYO (Bring your own) -Buffet am Freitag lies keine Wünsche offen, diverse Salate, Würstchen, Frikadellen, heiße Suppe, bei Temperaturen um den Gefrierpunkt herrlich, ….und natürlich als Magenschließer Käse. Unser LV-Vorsitzender Wolfgang und seine Frau Tanja kamen auch kurz vorbei. Wer nicht satt wurde, war selbst schuld. Unser Alleinunterhalter Klaus sorgte mit seiner schönen Musik für einen angemessenen Rahmen.
 
Einige Familien nutzten den Gemeinschaftsraum an beiden Tagen für ein gemeinsames Frühstück, und natürlich auch wieder zum klönen und quatschen. Am Samstagmittag machten wir uns im Konvoi mit 4 Fahrzeugen auf den Weg zum Weihnachtsmarkt in Kleve, der ganz idyllisch im Forstgarten beim Tierpark ist. Nicht nur Glühwein und Bratwurst, sondern auch Kunsthandwerk und ein großes musikalisches Programm, luden uns zum Bummeln ein.
 
Am Abend trafen wir uns wieder im Clubhaus. Diesmal kamen auch einige Campingfreunde vom Klever Club zu uns, schön dass Ihr da wart. Als Abendbrot gab es herrliche Currywurst, Friedhelm hatte mal wieder den richtigen Riecher, und die Reste von Freitag. Unsere Big-Band mit Elfi, Bärbel und Rudi spielte mit Akkordeon und Gitarre ein paar Gassenhauer, danke Euch Dreien. Auch Klaus sorgte wieder für eine klasse Stimmung, und natürlich auch Danke an Dich.
 
Leider war mal wieder viel zu schnell Sonntag und die Abreise stand auf dem Plan. Während es am Samstag noch Minusgrade und Nebel gab, regnete es leider am Sonntag.
 
Die Meisten von uns gönnen ihrem Wohnwagen jetzt erst mal eine Winterpause, unsere nächste größere gemeinsame Fahrt ist für Ostern 2018 geplant. Silvester geht es für einige nochmals raus, derzeitige Ziele sind Marienbaum (Clubplatz OC "STIÄRT" LÜDENSCHEID e.V.) und der Erlengrund in Goch, Mitreisende sind herzlich willkommen.
 
Allen Campingfreunden ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2018!

Allzeit Gute Fahrt!
 
 
Herbstfahrt 2017 nach Alzey und Weiskirchen
 
herbst 02
 
 
An der diesjährigen Herbstausfahrt des CRF Essen nahmen 10 Familien teil. In der ersten Woche vom 16. bis 24.September ging es nach Alzey-Weinheim auf den Gutenborner Hof ( DCC 5529). Die zweite Woche vom 24.September bis zum 1.Oktober führte uns auf dem Campingplatz Schwarzwälder Hochwald in Weiskirchen (DCC 4220).
 
Der Gutenborner Hof ist ein kleiner  in den Weinbergen gelegener Campingplatz auf dem Weingut der Familie Born. Die Stellflächen sind unparzelliert und haben Hanglage, so daß Auffahrkeile mitgenommen werden sollten. Die Sanitäranlagen sind sauber und werden täglich gereinigt. Bei der Anfahrt sollten unbedingt die Hinweisschilder befolgt werden, da manche Navis über Feldewege führen wollen. Weinliebhaber kommen, zum Beispiel bei einer Weinprobe, auf Ihre Kosten. Familie Born verfügt nicht nur über Standardweine, auch ausgefallene Sorten wie der Dunkelfelder oder auch der Saint Laureant sind im Sortiment zu finden. Familie Born ist ein Gastgeber mit Leib und Seele und trotz der während unseres Aufenthaltes laufende Weinlese immer für uns ansprechbar gewesen.
 
In Weinhein findet man fussläufig vom Campingplatz einen Bäcker, einen Metzger und eine gutbürgerliche Gaststätte. Größere Einkäufe können im 4 KM entfernten Alzey problemlos erledigt werden.
 
Am Anreisewochenende fand das Weinfest in Alzey statt. Ein Besuch stand auch bei uns auf dem Plan. Ausflüge nach Bad Kreuznach oder Worms sind ebenfalls zu empfehlen.
 
Der Wettergott war uns recht wohl gesonnen, so daß bis uaf einige wenige Ausnahmen draussen an der langen Tafel geklönt werden konnte. Christine und Klaus zauberten für alle eine leckere Pasta, Pellkartoffeln wurden gemeinsam gekocht und am Samstag spendeten uns Moni und Bernie leckeren Kuchen. Eine Taufe stand ebenfalls auf dem Programm: Für Doris und Friedhelm war es die erste Fahrt mit dem neuen Auto.
 
Unsere zweite Station , der Campingplatz Schwarzwälder Hochwald in Weiskirchen, ist der Clubplatz des LV Saarland im DCC e.V. und liegt etwas ausserhalb des Ortes. Auch dieser Campinplatz hat bei vielen Parzellen Hanglage, also Keile nicht vergessen. Das junge Verwalterpaar begrüßte uns herzlichst und organisierte hervorragend dieVerteilung unserer 10 Gespanne. Dieser Platz ist ein Vorteilsplus, ein "Sparschweinchen-Platz" des DCC. Die Sanitäranlagen sind sauber und  ausreichend. Die Verwalter organisieren den täglichen Brötchenservice. Am Anreisetag hat das Verwalterpaar in der Gaststätte Rouladen mit Rotkohl und Klößen für uns vorbereitet. Wie schon in Alzey boten sich auch hier ausgedehnte Wanderungen an. Weikirchen verfügt über ein schönes Hallenbad (www.vitalis-weiskirchen.de). Ausflüge nach Merzig, Trier oder auch der Saarschleife können von hier gut gestartet werden.
 
Doris und Monika zauberten uns leckere Reibekuchen. Ca. 15 KG Kartoffeln galt es zu schälen und reiben. Letzteres übernahmen Heinz und Kalle. Auf in Weiskirchen stand eine Taufe an: Elfi und Willi weihten ihr neues Luftzelt ein.
 
Bayrisch wurde es dann am letzten Wochenende in Weiskirchen. Das alljährliche Oktoberfest mit diversen Schmankerln stand auf dem Programm.
 
Leider gilt für jede schöne Clubfahrt: "Alles hat ein Ende...". Aber bald werden wir wieder gemeinsam losziehen.

 

Ausfahrt des CRF Essen im Frühjahr 2016

 

Mit insgesamt 8 Einheiten ging es am 12.5.16 Richtung Norddeutschland. Die erste Station war Camping Aschenbeck ( 27801 Dötlingen Zum Sande 18-20 ). Der Norden zeigt seine von uns geliebten Wetterkapriolen, T-Shirt bis Fleece-Pullover, alles würde getragen. Oldenburg wurde erkundet bevor es weiter zum Campingplatz Bootsmann ( 24797 Breiholz Fährstr. 1 ) ging.

Am 18.5 hatte Friedhelm eine Besichtigung im Hobby-Wohnwagen Werk in Fockbek organisiert. Beeindruckend, wie aus ein bisschen Sperrholz, viel handwerklichem Geschick und zwei / vier Rädern ein Wohnwagen entsteht. Der Nord-Ostsee-Kanal und die Schiffsbegrüssungsanlage standen genauso auf unserem Ausflugsprogramm wie die Städte Eckernförde, Städte und Jork im Alten Land.

Die Campingplätze Schlei-Karschau ( 24407 Rabenkirchen bei Kappeln ) und Harsefeld ( 21698 Harsefeld Quellenweg 3 ) waren auf unserer Gemeinschaftsfahrt weitere Stationen. Beeindruckt hat uns der Bio-Landmarkt in Schleswig, Buxtehude und der Hamburger Hafen nicht zu vergessen.

Die Ausflüge haben wir meist in kleinen Gruppen gemacht, jeder wie er Lust  hatte, manchmal reichte auch der Blick aus dem Fenster auf leuchtend gelbe Rapsfelder, blühende Rhododendren in allen nur erdenklichen Farben oder das Weiss und Lila blühender Fliedersträuche.

Zum Abschuss gab es noch aus der Grossen Pfanne Bratkartoffeln a la Doris.

Die wie immer von Friedhelm super organisierte Fahrt hat uns allen viel Spass gemacht und wir freuen uns auf die hoffentlich noch vielen gemensame Frühlings- oder Herbstfahrten, bei deren Planung Friedhelm gerne auf Eure Campererfahrungen zurück greift.

Allzeit gute Fahrt!

© 2019 Camping- und Rallyfreunde Essen im DCC
Design by schefa.com